top of page

Was hat dein Darm mit deiner Rektusdiastase zu tun?

Oder, wieso ein Blick auf deinen Darm bei einer Rektusdiastase sinnvoll sein kann.

Seid 6 Jahren beschäftige ich mich nahezu täglich mit dem Thema Rektusdiastase. Anfangs persönlich mit meinem Bauch, danach als Physiotherapeutin mit den Bäuchen von anderen Frauen.

Und in den meisten Fällen spielte das Thema Darm eine entscheidende Rolle. Entweder klagen die Frauen unter Verstopfung, Blähungen, Reizdarm, Völlegefühl und/ oder Blähbauch. Oder aber sie fühlen sich erschöpft, energielos, träge, sind Infektanfällig oder klagen über Müdigkeit.

Unsere Körper sind sehr komplex und jede Funktion perfekt aufeinander abgestimmt. Sobald das System ins Ungleichgewicht kippt, entsteht über kurz oder lang eine Störung in einem anderen Bereich.

Viele Frauen leiden nach dem Essen unter einem Blähbauch oder Verstopfung (ein gesunder Darm möchte täglich entleert werden 😉 )!

Ein ständig geblähter Bauch oder bleierne Müdigkeit kann sich ungünstig auf die Heilung der Rektusdiastase auswirken. Vielleicht gehörst du ja auch zu den Frauen die nach ihrer Geburt immer noch aussehen wie im 6. Monat schwanger? Vielleicht warst du ja bereits in Therapie wegen deiner Rektusdiastase doch die Übungen zeigen keine Wirkung?


Bei der Erstanamnese stelle ich daher auch immer Fragen zum Thema Stuhlgang, Verdauung, generelles Wohlbefinden und Energielevel.

Ich sehe die Frauen immer ganzheitlich und oftmals therapiere ich nicht nur die "Bauchmuskeln" sondern behandele auch den Darm und die emotionale Gesundheit.

Aus eigener Erfahrung kann ich ich sagen, wenn es unserem Bauch gut geht, geht es unserem Körper und unserer Seele auch gut.

Um dieses wichtige Thema noch mehr ins Bewusstsein zu holen, biete ich 2x jährlich eine begleitete DetoxKur in einer Gruppe an. Aus Erfahrung ist es immer leichter, so eine Challenge mit der Unterstützung einer Gruppe zu meistern. Natürlich kannst du dich jederzeit und auch ohne Rektusdiastase um deinen Darm kümmern, ich begleite jede Frau immer individuell und stimme das Programm auf ihre Bedürfnisse ab. Solltest du mehr über das Thema Darm und/ oder Rektusdiastase erfahren wollen, dann schreib mich gerne an oder vereinbare hier

https://www.thesimplebaby.net/online-buchen dein kostenloses Beratungsgespräch bei mir.


Du möchtest Anfang März bei unserer 30 Tage ResetKur dabei sein? Dann schreib mich direkt an +41 (0) 76 498 498 7.



Natürlich freue ich mich immer wenn du mir einen Kommentar oder ein 👍 hinterlässt ♡


Eure Jenny

198 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page